The Lost Valley

The Lost Valley

Das verlorene Tal von Patagonien

Im Januar haben sich Will Stanhope, Paul McSorley, Marc-Andre Leclerc und Matt van Biene aufgemacht, um eine Bigwall in einem abgelegenen Tal im Norden von Patagonien zu klettern. Die Herausforderungen, die die Jungs für die Erstbegehung meistern mußten, reichen vom Überqueren eines eiskalten Flusses mithilfe einer maroden Seilbahn bis zum Campieren auf dem Gipfel ohne Zelt oder Schlafsack. Immerhin gab es für das Geburtstagskind Matt nach einer kurzen Nacht auf dem Gipfel das “beste Geburtstagsgeschenk seines Lebens”: einen unglaublichen Ausblick plus eine Tasse Kaffee und 1200mg Ibuprofen.

Ein super Video das eindrucksvoll die wunderschöne Landschaft Patagoniens zeigt.